Gastroenterologie / Hämatologie / Onkologie / Diabetologie / Rheumatologie

Die Innere Medizin II beschäftigt sich mit der Diagnostik und nicht-operativen Behandlung der Krankheiten innerer Organe. Die zunehmende Spezialisierung hat zu einer immer differenzierteren, organgebundenen Schwerpunktbildung innerhalb des sehr großen Fachgebiets geführt. Heute spielen neue, moderne, wenig belastende Behandlungsverfahren eine wichtige Rolle. Diese können häufig einen operativ-chirurgischen Eingriff ersetzen. Auf der anderen Seite leiden viele Patienten aufgrund des zunehmenden Lebensalters gleichzeitig an mehreren - oft auch chronischen - Krankheiten. Die Betreuung durch verschiedene, kooperierende Spezialisten bringt dabei viele Vorteile. Dafür steht die Klinik für Innere Medizin II am Marien-Hospital.

weiterlesen

Die Klinik behandelt insbesondere Patienten mit Magen-Darm-Erkrankungen (Gastroenterologie), rheumatischen Erkrankungen (Rheumatologie) und Diabetes (Diabetologie). Zudem nimmt die Krebsmedizin (Onkologie) einen großen Stellenwert ein. In der Klinik für Innere Medizin I sind Kardiologie, Angiologie, Pneumologie und Schlafmedizin (Klinik für Innere Medizin I) vereint.

Die Klinik für Innere Medizin II bietet in den Schwerpunkten Gastroenterologie, Onkologie, Rheumatologie und Diabetologie medizinische Versorgung auf hohem Niveau und kann dabei auf eine breite Palette moderner Diagnostik und Therapie im Fachbereich zurückgreifen. Im Mittelpunkt steht dabei stets der Patient mit seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen.

Besondere Expertise bei Krebserkrankungen von Leber, Darm, Bauchspeicheldrüse und Magen-Darm-Trakt

Darmkrebsbehandlung in Expertenhänden

Weitere Informationen

Vortrag: Schöne Brust nach Krebs

Vortrag von Dr. Daniela Rezek, Chefärztin der Klinik für Senologie & Ästhetische Chirurgie / Brustzentrum, Leiterin Brustkrebszentrum

21.01.2020, 18:00 UhrHaus der Gesundheit, Pastor-Janßen-Straße 2, 46483 Wesel, 2.OGMarien-Hospital Weselöffentlich

Veranstaltung: Ausstellung „Pink“

Vernissage zur Ausstellung mit Werken von Eric Fischell auf Grundlage von Gesprächen mit Frauen, die ihre Brustkrebserkrankung überwunden haben.

22.01.2020, 16:00 UhrMarien-Hospital, Pastor-Janßen-Str. 8-38, 46483 Wesel, senologische Ambulanz, Gebäude B, 1. OGMarien-Hospital Weselöffentlich

Vortrag: Die Last mit dem Kreuz - Rückenbeschwerden und ihre Behandlung

Vortrag von Oliver Dushaj und Dr. med. Han van Ochten, Oberärzte der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie

29.01.2020, 17:30 UhrHaus der Gesundheit, Pastor-Janßen-Straße 2, 46483 Wesel, 2.OGMarien-Hospital Weselöffentlich

ALLE TERMINE ANZEIGEN

 

Focusliste: Angiologische Abteilung am Marien-Hospital zählt erneut zu den besten in Deutschland

Die gefäßmedizinische Abteilung der Klinik für Innere Medizin I am Marien-Hospital gehört erneut zu den bundesweit besten. Sie wurde jetzt in die Focus-Ärzteliste 2020 der 1500 Top-Mediziner Deutschlands aufgenommen und wiederholte damit den Erfolg aus 2019.

MVZ: Leitende Oberärztin Ulrike Scheer übernimmt gefäßchirurgische Patientenversorgung

Das Medizinische Versorgungs-Zentrum (MVZ) des Marien-Hospitals erweitert sein Leistungsspektrum um die Gefäßchirurgie. Ulrike Scheer, bislang Leitende Oberärztin in der Klinik für Gefäßchirurgie, bietet im MVZ ab sofort Sprechstunden und ambulante Operationen an.

300 kamen zu den Screening-Tagen der pro homine

Enorm war die Resonanz auf die Screening-Tage der pro homine in Emmerich und Wesel. 300 Frauen und Männer kamen an zwei Samstagvormittagen im November und Dezember zur Vorsorgeuntersuchung der Hals- und Bauchschlagader.

ALLE NEUIGKEITEN ANZEIGEN