Therapie- und Gesundheitszentrum
Therapie, Sport und Prävention

Prävention & Rehabilitation im Verbund

Kardiologische Reha
Unsere Therapieangebote
im Überblick!

Therapieangebote

Physiotherapiezentren
Mit den Standorten in Wesel und Emmerich am Rhein.

Therapieangebote

Gesundheitszentrum
Stärken Sie Körper,
Geist und Seele!

Unser Kursangebot

Das aktuelle Sommer und Herbstprogramm im Gesundheitszentrum!

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

Der Frühling war geprägt von Einschränkungen durch die Corona-Krise. Aus diesem Grund starten wir in diesem Jahr bereits in den Sommerferien mit einem umfangreichen Bewegungs- und Entspannungsprogramm.

Leider müssen unsere beliebten Aquakurse im Bewegungsbad noch pausieren. Uns liegen noch keine verlässlichen Vorgaben für eine Hallenbad- bzw. Bewegungsbadnutzung vor.

Auch unser vielseitiges Angebot im Herbst finden Sie bereits auf unserer Homepage.
Das aktuelle Kursprogramm finden Sie hier.

Wir bitten herzlichst um Ihr Verständnis!

 

 

 

Herzlich Willkommen

Das Reha-Zentrum Niederrhein und das Gesundheitszentrum pro homine sind Einrichtungen der pro homine gGmbH.

Zum Reha-Zentrum gehört die Ambulante Kardiologische Rehabilitation in Wesel. Außerdem stellen sich auf dieser Seite die stationären Physio- und Ergoteams der beiden Krankenhäuser vor.

Neben der Krankenversorgung ist die Prävention und Gesundheitsförderung ein weiterer Schwerpunkt der pro homine. Diesen Bereich deckt das Gesundheitszentrum ab.

Das Reha-Zentrum Niederrhein und das Gesundheitszentrum bieten vielfältige Möglichkeiten, die eigene Gesundheit und Fitness aufrechtzuerhalten und zu fördern. Unsere Erfahrung, verknüpft mit dem entsprechenden Know-how, ist eine unserer Stärken bei der Lösung Ihrer gesundheitlichen Probleme und Fragestellungen. Sehr gerne stehen wir Ihnen mit unseren Teams zur Seite und zeigen Ihnen den Weg zu mehr Lebensqualität, Wohlbefinden, Stabilität und Mobilität.

Sprechen Sie uns unverbindlich an, wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Schwindel - ein Online-Vortrag von Dr. Borrmann

Ein Online-Vortrag von Dr. med. Dieter Borrmann, Chefarzt der Klinik für Altersmedizin und Frührehabilitation, via ZOOM. Eine Anmeldung im Vorfeld ist nicht notwendig, der Vortrag ist kostenlos.

Wer unter Schwindel leidet, ist kein Einzelfall. Ungefähr jeder sechste Patient beim Hausarzt klagt über Schwindelgefühle. Im Alter nehmen Störungen im Gleichgewichtssystem dann noch einmal deutlich zu. Während bei den jungen Erwachsenen nur knapp 2% betroffen sind, steigt der Anteil bei den über...

01.10.2020, 19:00 UhrOnlineSt. Willibrord-Spital Emmerichöffentlich

Sprechstunde Naturheilkunde

Sprechstunde "Naturheilkunde" für Patientinnen und Patienten, die eine Anti-Krebstherapie erhalten, mit Dr. med. Daniela Rezek, Chefärztin der Klinik für Senologie und Ästhetische Chirurgie, Leiterin des Brustkrebszentrums am Marien-Hospital Wesel.

05.10.2020, 15:00 UhrHaus der Gesundheit, Pastor-Janßen-Straße 2, 46483 Wesel, im 2.OGMarien-Hospital Weselöffentlich

Abgesagt! Informationsabende für werdende Eltern

Aufgrund der derzeitigen Lage in Hinblick auf das Coronavirus finden derzeit keine Informationsabende und Kreißsaalführungen statt.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

08.10.2020, 19:00 UhrHaus der Gesundheit, Pastor-Janßen-Straße 2, 46483 Wesel, im 2.OGMarien-Hospital Weselöffentlich

mamma-café

Qi Gong als Kraftquelle

Lernen Sie das traditionelle chinesische Entspannungsverfahren kennen.

Heilpraktikerinnen Martina Nielen und Monika de Lange zeigen Theorie und Praxis

29.10.2020, 16:30 UhrHaus der Gesundheit, Pastor-Janßen-Straße 2, 46483 Wesel, im 2.OGMarien-Hospital Weselöffentlich

Abgesagt! Palliative Pflege - pflegerische Alltagsbegleitung in Zeiten schwerer Erkrankung

Vortrag von Sylvia Guth-Winterink, Zentrale Pflegedirektorin im St. Willibrord-Spital Emmerich

29.10.2020, 17:30 UhrSenioreneinrichtung St. Augustinus, Willibrordstr. 15, 46446 Emmerich am RheinSt. Willibrord-Spital Emmerichöffentlich

ALLE TERMINE ANZEIGEN

 

Zeitgemäßer und einladender: St. Willibrord-Spital bekommt einen neuen Eingang

Moderner, heller, größer: Der Eingangsbereich des St. Willibrord-Spitals Emmerich wird komplett neu gestaltet, um ein repräsentatives und einladendes Ambiente für Patienten, Besucher und Mitarbeiter zu schaffen. Damit verbunden ist eine verbesserte Wegeführung.

Für Wesel und die Region: Krebs-Zentrum der Frauenklinik am Marien-Hospital expandiert

Das Marien-Hospital hat die Weichen für die regionale und überregionale Expansion seines onkologischen Zentrums in der Gynäkologie gestellt. „Zur Behandlung von Krebserkrankungen wurden Investitionen in die Medizintechnik getätigt und eine Reihe neuer Verfahren eingeführt, die inzwischen etabliert sind“, sagt Prof. Dr. Stephan Böhmer, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde.

 

„Lichtblicke“ – ein Angebot für trauernde Eltern, auch in Zeiten der Corona-Pandemie

"Lichtblicke" ist der Name eines kostenlosen Angebots für Familien, die ein Kind verloren haben. Andrea Amberge ist Ansprechpartnerin, auch und gerade in Zeiten der Corona-Pandemie.

 

Hohes Maß an Kompetenz: Endoprothetikzentrum erneut zertifiziert

Das Endoprothetikzentrum am Marien-Hospital wurde jetzt zum wiederholten Mal erfolgreich re-zertifiziert. Unter Federführung der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie wurden dort 2019 über 400 künstliche Hüften und Knie implantiert. Ein Qualitätsmerkmal des EPZ ist der Einsatz der muskelschonenden AMIS®-Technik.

 

Erst-Zertifizierung als eigenständiges Brustzentrum

Die Erst-Zertifizierung als eigenständiges Brustzentrum steht im Marien-Hospital an. Zwei Auditorinnen der Ärztekammer Westfalen-Lippe prüften die Einrichtung einen Tag lang auf Herz und Nieren und sprachen anschließend die Empfehlung an die Zertifizierungsstelle aus, dem Zentrum das Zertifikat zu verleihen. Bereits seit 2016 trägt das Zentrum das OnkoZert-Zertifikat der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) und der Deutschen Gesellschaft für Senologie (Brustheilkunde).

ALLE NEUIGKEITEN ANZEIGEN