Radiologie und Nuklearmedizin

MVZ Radiologie im Forum

Das MVZ Radiologie im Forum ist Kooperationspartner der Krankenhäuser Marien-Hospital Wesel und St. Willibrord-Spital Emmerich. In der selbständigen Praxis für Radiologie und Nuklearmedizin erhalten unsere stationären und ambulanten Patienten alle benötigten radiologischen Untersuchungen. Die Praxis befindet sich direkt gegenüber des Haupteingangs zum Krankenhaus.

    Behandlungsangebote

  • Alle konventionellen Röntgenuntersuchungen (voll digital)
    • Röntgenuntersuchungen mit Kontrastmitteln
      • Speiseröhre
      • Magen
      • Dünndarm
      • Dickdarm
    • Niedrigdosis-Mammographie
    • In Absprache mit den behandelnden Ärzten werden eine CT-gesteuerte Schmerztherapie im Bereich der Wirbelsäule sowie diagnostische Punktionen der verschiedenen Körperregionen angeboten, z.B. stereotaktische Vakuumbiopsie der Mamma, Cystenpunktionen.
  • Schnittbildverfahren
    • Magnet Resonanz Tomographie (MRT) 
      • MR Angio
      • MR Mammographie
      • MR Herz
    • Computer Tomographie (CT)
    • CT Angio
  • Nuklearmedizinische Untersuchungen
    • Schilddrüsenszintigraphie (incl. Radiojodtherapie-Planung)
    • Knochenszintigraphie (inklusive SPECT)
      • Ganzkörperszintigraphie bei Tumorerkrankungen
      • Teilkörperszintigraphie bei Gelenkprothesen, Frakturverdacht, etc.
    • Herz-Szintigraphie (Myokard-Szintigraphie)
    • Nierenszintigraphie
    • Lymphabfluß-/Sentinel-Lymphknoten-Szintigraphie
    • Lungenszintigraphie
    • Somatostatinrezeptor-Tumorszintigraphie
    • Nebenschilddrüsenszintigraphie
    • Entzündungsszintigraphie
    • Speiseröhren-/Magenentleerungsszintigraphie
    • Bildfusion (SPECT-CT/ SPECT-MR)
  • Sonographie (Ultraschall)
    • Mamma (inklusive Elastographie, 4D)
    • Schilddrüse (inkl. Probenentnahme/Biopsie, 4D)
    • Weichteile
    • Abdomen

Hitze zerstört Tumor: Mikrowellenablation

Hitze zerstört Tumor: Das ist das Prinzip der Mikrowellenablation. Im Marien-Hospital wurde dieses Verfahren nun erstmals erfolgreich eingesetzt und soll dauerhaft etabliert werden.

Bitte lesen Sie hier weiter

Telefon-Sprechstunde mit dem Chefarzt der Altersmedizin

Direkter Draht zum Chefarzt: Resul Toprak, Chefarzt der Abteilungen für Altersmedizin und Frührehabilitation am St. Willibrord-Spital und am Marien-Hospital Wesel, hält am Mittwoch, 22. Mai 2024, von 14 bis 16 Uhr eine Telefon-Sprechstunde.

22.05.2024, 14:00 Uhr per Telefon St. Willibrord-Spital Emmerich / Marien-Hospital Wesel Öffentlich

Aktiv gegen Krebs - Pink-Paddler

Gemeinsam mit dem Kanu-Club Friedrichsfeld e.V. bieten wir eine Informationsveranstaltung am 25. Mai 2024 an, um ein Zeichen gegen Brustkrebs zu setzen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

25.05.2024, 10:00 Uhr Treffpunkt: Kanu-Club Friedrichsfeld Marien-Hospital Wesel Öffentlich

Das starke Herz

Aus unserer Veranstaltungsreihe Medizin & Sport:

mit Dr. med. Jörg Klein, Ärztlicher Leiter der Kardiologischen Rehabilitation und Oberarzt der Klinik für Kardiologie am Marien-Hospital Wesel

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung erwünscht, gerne unter Tel.: 0281 31936-720

04.06.2024, 18:00 Uhr clever fit, Schepersweg 73, 46485 Wesel Marien-Hospital Wesel Öffentlich

Sprechstunde mit der Leitenden Hebamme

Ob Vorfreude, gespannte Erwartung oder bange Momente: All diese Empfindungen haben Platz in der Hebammen-Sprechstunde, die das Marien-Hospital nun erstmals anbietet. Ansprechpartnerin ist Silke Theissen, leitende Hebamme des Kreißsaals. Sie lädt dazu ein, sich kennenzulernen, Fragen zu klären und Sorgen loszuwerden. Der Partner kann auf Wunsch gerne dabei sein. Anmeldung unter Tel.: 0281 104-1740 (Frau Lehmann)

10.06.2024, 13:00 Uhr Kreißsaal Marien-Hospital Wesel Öffentlich

Telefon-Sprechstunde: "Inkontinenz und Senkung – Vorbeugung und Therapie in jedem Alter"

Zur Welt-Inkontinenz-Woche bieten wir eine Telefon-Sprechstunde am Mittwoch, 12. Juni 2024, von 15-17 Uhr mit Shady Hussein, Leitender Oberarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und Leiter des Klinischen Endometriosezentrums

12.06.2024, 15:00 Uhr Telefon Marien-Hospital Wesel Öffentlich

Infoabend zu Knieschmerzen - was tun? mit Oberarzt Malek Elbakuri

Malek Elbakuri, Oberarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Marien-Hospital Wesel, hält am Mittwoch, 12. Juni 2024, ab 17 Uhr einen Vortrag zu Knieschmerzen - was tun?, in Marienheim Schermbeck, Erler Str. 25, 46514 Schermbeck.

12.06.2024, 17:00 Uhr Marienheim Schermbeck, Erler Str. 25, 46514 Schermbeck Marien-Hospital Wesel Öffentlich

Online via TEAMS: Informationsabende für werdende Eltern

Online-Vorträge mit Fragerunden & Tipps

Jeden 2. Donnerstag im Monat bieten wir Online-Informationsabende für werdende Eltern an (ausgenommen Feiertage). Beginn: 18 Uhr. Wir möchten Sie gut informieren, auf die Geburt vorbereiten und sind offen für Ihre Fragen. Eine 360 Grad-Panoramaansicht und Bilder des Kreißsaals finden Sie übrigens auf unserer Hompage: prohomine.de/marien-hospital-wesel/kliniken-fachbereiche/frauenheilkunde-geburtshilfe/

13.06.2024, 18:00 Uhr Online via TEAMS Marien-Hospital Wesel Öffentlich

pAVK-Selbsthilfegruppe am Marien-Hospital

Die Selbsthilfegruppe ist für Menschen mit der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit, kurz pAVK. Diese Durchblutungsstörungen in den Beinen wird auch als „Schaufenster-Krankheit“ bezeichnet.

Fachlich begleitet wird die Gruppe von Dr. Jürgen Hinkelmann, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie und zertifizierter Wundmanager.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

19.06.2024, 18:00 Uhr Konferenzraum 2. OG im Haus der Gesundheit, Pastor-Janßen-Str. 2 in Wesel Haus der Gesundheit Wesel Öffentlich

Beratung zu psychiatrischen Erkrankungen im Alter

Ein Angebot der Klinik für Altersmedizin am Marien-Hospital ermöglicht Einzelberatungen zu psychiatrischen Erkrankungen im Alter.

20.06.2024, 16:00 Uhr Krebsberatungsstelle (ehemaliges Café Fehr), Pastor-Janßen-Str. 4 Marien-Hospital Wesel öffentlich

mamma-café - Esel-Wanderung

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Brustkrebs ist mit etwa 72.000 Neuerkrankungen pro Jahr das häufigste Krebsleiden der Frauen in Deutschland. Auch bei Ihnen oder einem Mitglied Ihrer Familie wurde Brustkrebs festgestellt. Nun haben Sie viele Fragen und möchten wissen, was Sie erwartet. In mehrwöchigem Rhythmus halten Experten Vorträge zu ausgewählten Themen. Anschließend haben Sie die Gelegenheit, Fragen zu stellen und Erfahrungen auszutauschen. Unser Ziel ist es,…

21.06.2024, 16:00 Uhr Haupteingang Marien-Hospital, Pastor-Janßen-Straße, 46483 Wesel Marien-Hospital Wesel Öffentlich

ALLE TERMINE ANZEIGEN

Erst-Zertifizierung: Niederrheinisches Zentrum für Tumorerkrankungen am Marien-Hospital trägt jetzt das Siegel der Deutschen Krebsgesellschaft

Ein Meilenstein in der Versorgung von Krebspatient:innen am Marien-Hospital in Wesel: Das Niederrheinische Zentrum für Tumorerkrankungen (NZT) wurde nun erstmals als Onkologisches Zentrum durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zertifiziert.

Beratung zu psychiatrischen Erkrankungen im Alter

Ein neues Angebot der Klinik für Altersmedizin am Marien-Hospital ermöglicht Einzelberatungen zu psychiatrischen Erkrankungen im Alter.

Vorreiter Marien-Hospital: Klinische Seelsorge für Mitarbeitende auf der Intensivstation

Carsten Wasielewski und Beate Diel vom Pflegeteam der Intensivstation im Marien-Hospital haben eine Ausbildung in klinischer Seelsorge absolviert, um Kolleginnen und Kollegen in schwierigen Momenten und Lebensphasen zu begleiten.

ALLE NEUIGKEITEN ANZEIGEN