Thoraxchirurgie

Willibrord-Spital-Thoraxchirurgie-Lungen-OP

Lunge - aber nicht nur

Die Thoraxchirurgie befasst sich mit der operativen Versorgung der Organe des Brustraumes und des Brustkorbes mit Ausnahme des Herzens und der Aorta (Hauptschlagader). Es handelt sich um eine junge Fachdisziplin, die sich in den letzten 20 bis 30 Jahren als eigenständiger Bereich der Chirurgie etabliert hat. Der Grund liegt in der Fortentwicklung und Standardisierung der – in der Regel sehr komplexen – Operationen sowie der anspruchsvollen Intensivmedizin und Narkosetechniken. Ein weiterer Grund ist die Zunahme von Lungenerkrankungen und deren Diagnostik sowie die steigende Zahl der Lungenkrebspatienten.

 

Keine Nachrichten verfügbar.

 

 

Patienten profitieren vom Testzentrum des St. Willibrord-Spitals

Wer sich im Bürger-Testzentrum des St. Willibrord-Spitals einen Corona-Schnelltest besorgt, leistet zugleich einen Beitrag zur verbesserten Ausstattung des Emmericher Krankenhauses.

Resul Toprak ist neuer Chefarzt in der Klinik für Altersmedizin und Frührehabilitation

Resul Toprak ist neuer Chefarzt der Klinik für Altersmedizin und Frührehabilitation am St. Willibrord-Spital in Emmerich.

St. Willibrord-Spital ab 01. April 2021 wieder für Besucher geöffnet

Im St. Willibrord-Spital Emmerich sind ab Donnerstag, 0.1. April 2021, wieder Besuche möglich.

 

ALLE NEUIGKEITEN ANZEIGEN