Management des Marien-Hospitals Wesel treibt die strategische und personelle Entwicklung der Klinik weiter voran – neues Ärztliches Direktorium

Das Marien-Hospital Wesel hat ein neues Ärztliches Leitungsteam: Dr. Marc Achilles (Foto, Mitte) ist Ärztlicher Direktor, Prof. Dr. Henning Schulze-Bergkamen (2.v.r.) sein Stellvertreter. Das Ärztliche Direktorium bildet mit dem stv. Geschäftsführer Karl-Ferdinand von Fürstenberg (l.) und der zentralen Pflegedirektorin Sylvia Guth-Winterink die Betriebsleitung des Krankenhauses. Dieses Managementteam agiert in enger Abstimmung mit pro-homine-Geschäftsführer Johannes Hartmann (r.), um das...

Dr. Thomas Bertrams übernimmt Leitung der Unfallchirurgie im St. Willibrord-Spital Emmerich

Die Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie im St. Willibrord-Spital Emmerich wird personell verstärkt und neu strukturiert. Zum 1. April 2019 übernimmt Dr. Thomas Bertrams als Leitender Arzt das Department Unfallchirurgie. Der 52-Jährige wechselt vom Katholischen Karl-Leisner-Klinikum Kleve, wo er 19 Jahre als Leitender Oberarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie tätig war, nach Emmerich.

Gemeinsam gegen Krebs – Kräfte neu gebündelt im NZT: Hohe onkologische Kompetenz im Niederrheinischen Zentrum für Tumorerkrankungen

Gemeinsam gegen den Krebs, um schwer kranke Patienten kompetent und fürsorglich zu behandeln: Zu diesem Zweck haben sich unter dem Dach der pro homine gGmbH Experten aller in der Krebsmedizin (Onkologie) tätigen Fachdisziplinen des Marien-Hospitals Wesel und des St. Willibrord-Spitals Emmerich zum Niederrheinischen Zentrum für Tumorerkrankungen (NZT) zusammengeschlossen.

Gesundheitstraining für Frauen mit und nach Brustkrebs

Die Klinik für Senologie / Brustzentrum am Marien-Hospital Wesel bietet ein spezielles Gesundheitstraining für Frauen mit und nach Brustkrebs an. In einer kleinen Gruppe treffen sich die Frauen über einen Zeitraum von elf Wochen.

St. Willibrord-Spital geht voran: Zertifiziertes Zentrum für Fuß und Sprunggelenkchirurgie

Die Abteilung für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie des St. Willibrord-Spitals stellte sich nun erstmals mit Erfolg einem umfangreichen Zertifizierungsverfahren. Damit verfügt das Emmericher Krankenhaus über das einzige zertifizierte Fuß- und Sprunggelenkzentrum am unteren Niederrhein.

St. Willibrord-Spital Emmerich und Kreis Kleve fördern Nachwuchsmediziner

Initiative gegen den Ärztemangel: Gemeinsam bringen nun der Kreis Kleve und das St. Willibrord-Spital Emmerich ein Stipendien-Programm für Medizinstudenten auf den Weg.