Für Fachpublikum

  • Geburtshilfe
    • über 1400 Geburten pro Jahr
    • Perinatalzentrum Level 2 (Risikoschwangerschaften oder Schwangere ab der 29. Schwangerschaftswoche) in enger Zusammenarbeit mit unserer Kinderklinik / Neonatologie
    • Hochspezialisierte Neugeborenen Intensivstation unter der Leitung eines erfahrenen Neonatologen
    • Geburtserleichternde Maßnahmen: Akupunktur, Homöopathie, PDA (Peridural-Anästhesie), ­Entspannungsbad, medikamentöse Schmerz­linderung, Inhalations-Anästhesie (Lachgas)
    • CTG- Überwachung
    • Ambulante Entbindungen
    • Wassergeburt
    • Äußere Wendung bei Beckenendlage oder vaginale Entbindung bei kindlicher Beckenendlage
    • 24- Stunden-Team, bestehend aus Frauenärzten, Hebammen, Kinderärzten, Anästhesisten, OP-Personal, Säuglingsschwestern und Stillschwerstern
    • Sectio-Operationssaal (integriert in den Kreißsaal)
    • Lichtdurchflutete Kreißsäle in der 4. Etage, hoch über den Dächern von Wesel und Einzelzimmer mit Premiumanspruch auf der Wochenbettstation
    • Informationsabende für Schwangere, sowie ­Kreißsaal- und Stationsbesichtigung (jeden 2. Donnerstag im Monat um 19 Uhr; weitere Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage)
    • Geburtsvorbereitungskurse
    • Rückbildungskurse
       

    Perinatal- und Geburtsmedizin

    • Perinatalzentrum (PZ) Level2
    • Pränataldiagnostik (DEGUM II)
    • Sprechstunde Pränatalmedizin / Ultraschalldiagnostik
    • Sprechstunde Geburtsplanung / Risikoschwangerschaft
       

    Pränatalmedizin Niederrhein

    • Ersttrimester-Screening
    • Feindiagnostik-Organultraschall
    • Fetale Echokardiographie - spezielle ­Herzuntersuchung
    • Fetale Neurosonographie - spezielle ­­Gehirnuntersuchung
    • Dopplersonographie
    • Nicht-Invasive Pränataldiagnostik (NIPD)
    • Amniozentese / Chorionzottenbiopsie
    • Geburtsplanung
  • Frauenheilkunde - Operative Gynäkologie, Gynäkologische Onkologie Urogynäkologie

    Leistungsmerkmale

    • Behandlung des gesamten Spektrums gutartiger und bösartiger Erkrankungen der weiblichen ­Geschlechtsorgane
    • Enge Zusammenarbeit mit den chirurgischen, ­urologischen, senologischen und radiologischen Fachabteilungen
    • Endoskopische, minimal-invasive Operations­techniken
    • Ambulante und stationäre Operationen
    • Behandlung von Senkungsbeschwerden und Harninkontinenz in der Urogynäkologie
    • Schonende und individuelle Behandlungskonzepte
       

    Medizinische Leistungen im Überblick

    • Operative Gynäkologie
    • Gynäkologisches Krebszentrum
    • Gynäkologische Onkologie, Chemotherapie
    • Tumorkonferenz
    •  Endoskopische Operationen (MIC II)
    • Urogynäkologie (AGUB II)
      - Dysplasie-Sprechstunde
      - Sprechstunde mit Schwerpunkten Beckenboden und Inkontinenz (Urogynäkologie)
      - ambulante Operationen
       

    Zentren / Kooperationen

    • Niederrheinisches Zentrum für Tumorerkrankungen (NZT)
    • Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
    • Beratungsstelle der Dt. Kontinenz Gesellschaft

     

  • Pränatalmedizin
    • Ersttrimester-Screening
    • Feindiagnostik - Organultraschall
    • Fetale Echokardiographie - spezielle ­
    • Herz- ­Untersuchung
    • Fetale Neurosonographie - spezielle ­­Gehirn- ­Untersuchung
    • Dopplersonographie
    • nicht invasive Pränataldiagnostik (NIPT)
    • Amniozentese / Chorionzottenbiopsie
    • Geburtsplanung