Vorträge & Veranstaltungen

Weseler Tag der Onkologie (29. Juni 2024 von 10 - 14 Uhr)

29.06.2024, 10:00 Uhr - 29.06.2024 Marien-Hospital, Pastor-Janßen-Straße, 46483 Wesel Marien-Hospital Wesel Öffentlich

Mit Vorträgen, einem OP-Roboter-Simulator, einer begehbaren Gebärmutter und Infoständen geben MitarbeiterInnen und Partner des NZT vielfältige Einblicke in die Möglichkeiten von Diagnostik, Therapie und Nachsorge. Der Tag der Onkologie verdeutlicht die großen Fortschritte in der Krebsmedizin, die vielen Menschen Mut machen.

Das Niederrheinische Zentrum für Tumorerkrankungen (NZT) am Marien-Hospital ist in diesem Jahr als Onkologisches Zentrum von der Deutschen Krebsgesellschaft DKG zertifiziert worden. Und das mit allen dazugehörigen Krebsfachzentren: Brustkrebszentrum, Prostatakrebszentrum, Gynäkologische Krebszentrum, Darmkrebszentrum und dem Harnblasenkrebszentrum. Das möchten wir mit Ihnen am Weseler Tag der Onkologie feiern. 

Mit Vorträgen, einem OP-Roboter-Simulator, einer begehbaren Gebärmutter und Infoständen geben MitarbeiterInnen und Partner des NZT vielfältige Einblicke in die Möglichkeiten von Diagnostik, Therapie und Nachsorge. Der Tag der Onkologie verdeutlicht die großen Fortschritte in der Krebsmedizin, die vielen Menschen Mut machen.

HIER der Programmflyer

Nutzen Sie die Gelegenheit, unseren Experten Ihre Fragen zu stellen. Bei Aktionen zum Mitmachen und Ausprobieren erleben Sie die moderne Medizin aus 
einem neuen Blickwinkel. Vorsorge-Untersuchungen und Tipps für einen gesunden Lebensstil zur Krebs-Vorbeugung runden die Veranstaltung ab.  

Kommen, staunen, mitmachen: Das zertifizierte Onkologische Zentrum am Marien-Hospital freut sich auf Ihren Besuch am 29. Juni 2024 von 10 - 14 Uhr. 

Es grüßen Sie herzlich 
Prof. Dr. Henning Schulze-Bergkamen, Leiter NZT
Priv.-Doz. Dr. Marc Bludau, stv. Leiter NZT
Karl-Ferdinand von Fürstenberg, Geschäftsführer
Jürgen Gerhorst, Krankenhausdirektor