Marien-Hospital WeselProhomine - Logo
Startseite / Senioreneinrichtungen

Senioreneinrichtungen

Die pro homine gGmbH betreibt neben den beiden Krankenhäusern Marien-Hospital und St. Willibrord-Spital noch weitere Éinrichtungen im Bereich Prävention und Rehabilitation. Darüber hinaus ist ein wichtiger Schwerpunkt die Altenpflege und Seniorenbetreuung in insgesamt neun Senioreneinrichtungen am rechten Niederrhein. Alle unsere Einrichtungen finden sich in zentraler Lage und sind baulich auf dem neuesten Stand. 

Wir wollen unseren Bewohnern Wohnstätten bieten, in denen sie ihren Lebensabend nach einem arbeitsreichen Leben bei Wohlbefinden, Lebensfreude und Geborgenheit verbringen können. An oberster Stelle stehen für uns die Achtung der Individualität und der persönlichen Freiheit. Die Bewohner sollen sich in unseren Senioreneinrichtungen vor allem zu Hause fühlen. Dabei sind wir bestrebt, die Einrichtungen nach außen hin transparent und offen zu gestalten. Die Anbindung an das örtliche Gemeinwesen soll allen Bewohnern das Leben weiterhin wie gewohnt in seiner ganzen Vielfalt ermöglichen. Unser Bemühen ist es, die Angehörigen unserer Bewohner in das Heimleben mit einzubeziehen.

Erklärtes Ziel der Senioreneinrichtungen ist es, den Bedürfnissen der Bewohner in jeder Lebenssituation gerecht zu werden, also auch in der Zeil des Sterbens. Dazu gehören Begleitung und Beratung von Bewohnern und Angehörigen, Fortbildungen der Mitarbeiter und die Zusammenarbeit mit der Hospiz-Initiative Wesel (www.hospiz-wesel.de).     

Folgende Senioreneinrichtungen sind Teil der pro homine gGmbH: