Pro HomineProhomine - Logo

Ausbildung zur Arzthelferin

Die einzelnen medizinischen Fachabteilungen des Marien-Hospitals sind zusätzlich zum stationären Bereich auch in der ambulanten Versorgung der Bevölkerung tätig. Abhängig von der Anzahl der Patienten ergeben sich ähnliche Aufgaben wie in einer niedergelassenen Praxis. Für die Abteilungen Kardiologie, Gastroenterologie und Unfallchirurgie bieten wir Ausbildungsmöglichkeiten für den Beruf der Medizinischen Fachangestellten.

Aktuelle Stellenanzeigen

. . . finden Sie regelmäßig hier

 
Berufsbezeichnung Medizinische Fachangestellte
Aufgaben Telefonischer und persönlicher Patientenkontakt; Unterstützung des Arztes bei der Untersuchung und Behandlung; Wartung des Praxisinventars; Führen der privat- und kassenärztlichen Bücher, einschließlich aller Bürotätigkeiten, die in einer ärztlichen Praxis vorkommen.
Allgemeine Tätigkeitsmerkmale Empfang, Aufnahme und individuelle Betreuung der Patienten; Handreichungen bei der Untersuchung und Behandlung; Bedienung der medizinischen Geräte; Sterilisation und Desinfektion von Instrumenten und Verbandsstoffen; Wartung des Praxisinstrumentariums; Abrechnung und Buchführung; Schriftverkehr; Aktenführung
Ausbildungs-
voraussetzungen
Das Mindestalter beträgt 16 Jahre, Fachoberschulreife
Ausbildungsdauer 3 Jahre
Ausbildungsinhalt
  • Mitwirkung in der Sprechstunde und Hilfeleistung bei der Untersuchung und Behandlung
  • Fachkunde (Vermittlung der medizinischen Grundbegriffe, der medizinischen Geräte, der Hygiene, der geltenden Vorschriften etc.)
  • Verwaltungsarbeiten (Ärztliche Buchführung und Abrechnung, Aktenführung, Schriftverkehr etc.)
Nachweise
und Prüfungen
Schriftliche und mündliche Prüfung in den Bereichen "Fachkunde" und "Verwaltungsarbeiten" zum Ende der Ausbildung
Ausbildungsorte Chefarzt-Sekretariate und Notfallambulanz; Berufsschule
Vergütung
(Stand April 2016)

                                                                                                                                                                                                                           

  • 1. Ausbildungsjahr: 730,00 EURO
  • 2. Ausbildungsjahr: 770,00 EURO
  • 3. Ausbildungsjahr: 820,00 EURO
Ihre Bewerbung richten
Sie bitte an:

Marien-Hospital Wesel gGmbH

Pastor-Janßen-Str. 8-38
46483 Wesel

Bewerbung@prohomine.de  

Tel. (Pforte): 0281/1040
Fax: 0281/104-1016

Termin der nächsten Stellenbesetzung 1. August 2017
Weitere Infos Informationen für Bewerber