Pro HomineProhomine - Logo

Ausbildung Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen

Zur Zeit werden je Ausbildungsjahr zwei Auszubildende -also sechs Auszubildende über 3 Jahrgänge- betreut und auf die Abschlussprüfung vorbereitet. Bisher hat jeder/jede Auszubildende die Prüfung bestanden und bei Eignung und Bedarf wurden die Ausgebildeten in feste Beschäftigungsverhältnisse übernommen.

Berufsbezeichnung Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen
Aufgaben Kaufmännisch-verwaltende und organisatorische Funktionen
Allgemeine Tätigkeitsmerkmale und Einsatzbereiche Buchführung und Kostenrechnung, Auftrags- und Rechnungsbearbeitung, Personalverwaltung, Entgeltabrechnung, Büroorganisation
Ausbildungs-
voraussetzungen
Fachhochschulreife, Spaß an der Arbeit mit dem PC; ein gutes Verständnis für moderne Kommunikationstechniken; gute Kenntnisse in den Bereichen Mathematik und Deutsch; die Fähigkeit, in Zusammenhängen zu denken.
Ausbildungsdauer 3 Jahre
Ausbildungsinhalt Organisation und Leistungen des Ausbildungsbetriebes, Bürowirtschaft und Statistik, Informationsverarbeitung, betriebliches Rechnungswesen, Personalwesen, Büroorganisation, Auftrags- und Rechnungsbearbeitung, Lagerhaltung
Nachweise
und Prüfungen
Zwischenprüfung in der Mitte des zweiten Jahres und Abschlussprüfung zum Ende des dritten Jahres der Ausbildung.
Ausbildungsorte Krankenhausverwaltung Marien-Hospital Wesel und St.- Willibrord-Spital Emmerich und Berufsschule
Vergütung
(Stand Januar 2017)

         

  • 1. Ausbildungsjahr:  918,26 Euro
  • 2. Ausbildungsjahr:  968,20 Euro
  • 3. Ausbildungsjahr: 1014,02 Euro
Weiterbildung
  • Innerbetriebliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Weiterbildungslehrgänge mit staatlichen Abschlüssen, u.a. Fachkauffrau/-mann für einzelne Bereiche (z.B. Personalkauffrau/-mann) oder Fachwirt(in) für einzelne Branchen
Berufsaussichten

Kaufleute im Gesundheitswesen sind aufgrund ihrer breitgefächerten Ausbildung flexibel einsetzbar und können in vielen Bereichen eines Unternehmens kaufmännische Aufgaben wahrnehmen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

pro homine Krankenhäuser und Senioreneinrichtungen
Wesel/Emmerich-Rees gGmbH                                       
Kramperstraße 1
46483 Wesel

bewerbung@prohomine.de

Personalleitung: S. Seegers, Tel.: 0281/104-1021
Sekretariat: L. Nabbefeld, Tel.: 0281/104-1027, Fax: 0281/104-1016

Termin der nächsten Stellenbesetzung 1. August 2018